Wird der Dortmunder BVB dieses Jahr Meister

Fußball | Vermischtes
von hallelife.de | Redaktion

Die Fans des Dortmunder BVB werden vermutlich zuversichtlich mit „Ja“ antworten, wenn es um die Krone in der deutschen Bundesliga geht. Ob sich der Dortmunder BVB aber wieder die Krone nach vielen Jahren holen wird können, werden wir leider erst gegen Ende der Saison beantworten können. Zurzeit steht es nicht schlecht um den BVB und auch in der Champions League mischt man wieder ganz weit vorne mit.

Wer der glückliche Besitzer einer Saisonkarte ist, wird aber manchmal sehr enttäuscht auf die alten Zeiten des BVB zurückblicken als man noch im Stadion rauchen konnte. Heute ist der Genuss von Zigaretten verpönt und die Besitzer der Karten suchen nach Alternativen. E-Liquid scheint hier der neue Trend zu sein und die Besitzer der Karten werden vor dem Match E Liquid online kaufen, damit sie auch rechtzeitig damit versorgt sind.

Modernes Merchandising mit Genussmitteln

Die Frage bleibt bestehen, ob die Fans hier auch spezielle Wünsche an den E-Liquid Hersteller haben. Schließlich muss ja alles Angebotene in einer Fanlandschaft die Farben des Clubs besitzen. Davon sind auch Genussmittel nicht ausgenommen. Zudem lassen sich auch damit Imagefragen nicht beantworten und weil die Frage nicht geklärt ist, lässt man am liebsten gleich die Finger davon.

Vereinbarkeit von Genussmitteln und Leidenschaft für den Ballsport

Waren Fans von Fußballclubs in den letzten Jahren mit Sicherheit keiner Gruppe von Menschen zuzurechnen, die dem Alkohol und die Genussmittel abgehalten waren, so haben sich aber unter vielen Fans in den letzten Jahren die Präferenzen stark verändert. Man will wieder gesünder leben und verzichtet daher auch in erster Linie auf den Konsum von Tabak. Da man aber nicht ganz ohne Genussmittel auskommen möchte, wechselt man zu Alternativen. Dies haben selbst Sponsoren erkannt und sie wechseln zu gesünderen Alternativen. Das Management vieler Clubs ist daher dazu übergegangen, die Möglichkeiten auszuloten, um neue Sponsoren zu entdecken. Hier liegen gesunde Genussmittel, wie zum Beispiel das E-Liquid, in der Tabelle mit den Beliebtheitswerten ganz weit oben. Es spielt im Prinzip auch keine Rolle, ob das Genussmittel zu Hause oder im Stadion konsumiert wird. Ganz im Gegenteil, ist man auch zu Hause dazu übergegangen, den kalten Tabakgeruch zu meiden.

Beitrag Teilen

Zurück