Handwerksbetriebe begrüßen Verlängerung der Sonderregelungen

Handwerksbetriebe begrüßen Verlängerung der Sonderregelungen
von 14. Dezember 2022 0 Kommentare

Materialengpässe und Stoffpreissteigerungen 

 

Der Erlass des Bundes zur Verlängerung der Sonderregelungen für Materialengpässe und Stoffpreissteigerungen bei Bauvorhaben des Bundes bis zum 30. Juni 2023 wird von Betrieben des Handwerks begrüßt. „Auf  Preissprünge haben Betriebe keinen Einfluss. Durch die Sonderregelungen haben aber die Unternehmen eine verlässlichere Basis für ihre Angebotskalkulation“, erläutert Dirk Neumann, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle. Er hoffe, dass sich das Land Sachsen-Anhalt erneut der Bundesregelung anschließt, da die Landesbauvorhaben ein wichtiges handwerkliches Betätigungsfeld sind. 

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.