VOLKER PFÜLLER THEATERPLAKATE

Volker Pfüller - THEATERPLAKATE - Ab nach Halle
Kategorie:Austellung
Datum: Samstag 22. September 2018 - Sonntag 25. November 2018
Uhrzeit:
Ort: Oper Halle

Volker Pfüller ist einer der profiliertesten deutschen Plakatgestalter. Mit seinen Plakaten hat er das Stadtbild Berlins über viele Jahre geprägt. Von besonderer Wirksamkeit sind seine über die vergangenen Jahrzehnte entstandenen zahlreichen Theaterplakate. „Durch Pfüllers konzentrierte individuelle Ausdruckskraft und die theatralische Verfremdung schafft er Plakatinszenierungen mit Theateratmosphäre.“ (Lutz Grumbach)

Volker Pfüller, Berlin

Theaterplakate

THEATERPLAKATE

Ausstellung des Halleschen Kunstvereins e. V.
in der Kunstvereinsgalerie der Oper Halle

22. September bis 25. November 2018
geöffnet zu den Vorstellungen

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 22. September 2018, um 17 Uhr
(Eintritt frei) 


Volker Pfüller Behrendt  Behrendt[Volker Pfüller Volker Pfüller

 

Volker Pfüller, geboren 1939 in Leipzig, hat sein Studium zunächst an einer Fachhochschule in Berlin betrieben, ehe er an der Hochschule für bildende und angewandte Kunst Berlin-Weißensee studiert hat. Hier war er als Professor in den 1990er Jahren Leiter der Abteilung Bühnenbild, 1997 bis 2005 folgte schließlich die Professur für Illustration an der Hochschule für Buchkunst und Grafik Leipzig. Heute wirkt er freiberuflich als angesehener Grafiker und Bühnenbildner in der gesamten Bundesrepublik.

Die Eröffnung der sehr gut als Auftakt zur neuen Spielzeit passenden Ausstellung in der Kunstvereinsgalerie der Oper Halle findet am Sonnabenddem 22. September 2018, um 17 Uhr statt.  (Eintritt frei!)

Beitrag Teilen

weitere aktuelle Veranstaltungen

Zurück