Menu

Jahresausstellung 2022

Am Samstag, 16. Juli und Sonntag, 17. Juli öffnet die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zwischen 10 und 18 Uhr wieder ihre Türen und Tore und lädt zum Besuch der Jahresausstellung ein. In den zu Ausstellungsräumen gewandelten Ateliers, Werkstätten und Seminarräumen der Hochschule und an weiteren Orten in Halle zeigen Studierende Arbeitsergebnisse aus den vergangenen zwei Semestern und geben Einblicke in die vielfältigen Schaffensprozesse. Auch aktuelle Diplomarbeiten aus dem Fachbereich Kunst sowie Masterarbeiten aus dem Fachbereich Design werden in eigenen Ausstellungen zu sehen sein. Wer sich für ein Studium an der BURG interessiert, erhält nicht nur Einblicke hinter die Kulissen, sondern hat unter anderem die Möglichkeit, eine Mappenberatung zu nutzen oder sich bei einer der zahlreichen Informationsveranstaltungen mit Lehrenden und Studierenden auszutauschen. An beiden Tagen verkehren kostenlosen Shuttlebusse zwischen den zentralen Ausstellungsorten.

 

Eröffnung der Jahresausstellung

Die Jahresausstellung wird am Freitag, 15. Juli, um 18 Uhr, mit der Verleihung des Kunstpreises der Stiftung der Saalesparkasse im Volkspark Halle eröffnet. Herausragende Diplomarbeiten aus dem Fachbereich Kunst werden durch eine Fachjury ausgezeichnet. Zwischen 17 und 20.30 Uhr kann an diesem Abend die Diplomausstellung Steadfastness. Diplome der Kunst 2022 in den verschiedenen Räumen des Volksparks entdeckt werden. Ab 20 Uhr wird zudem die Werkschau der Mode im Volkspark präsentiert. Restkarten sind an der Abendkasse ab 17 Uhr am Volkspark erhältlich (20 Euro, 10 Euro ermäßigt). Zusätzlich wird im Biergarten des Volksparks die Werkschau der Mode live übertragen. Zum Ende der Werkschau wird der Laufsteg mit Vorstellung aller Kollektionen in den Garten erweitert. Ab 21.30 Uhr wird im Volkspark Halle der Abschluss des akademischen Jahres mit Musik und Tanz gefeiert.

 

Programmhöhepunkte

Interessierte erhalten an beiden Tagen vielfältige Einblicke hinter die Kulissen der Kunsthochschule und Informationen zu allen Studienformen. So gibt es unter anderem am Samstag, 16. Juli von 11 bis 13 Uhr sowohl am Campus Design als auch am Campus Kunst bei einer individuellen Mappenberatung die Möglichkeit, die eigenen künstlerischen Arbeiten beurteilen zu lassen. Um 13 Uhr werden bei einem Vortrag im Hörsaal am Campus Design die verschiedenen Studienangebote an der BURG ausführlich vorgestellt und Fragen von Studieninteressierten beantwortet.
Am Samstag, 16. Juli, werden ab 18 Uhr bei einer stimmungsvollen Veranstaltung auf dem Campus Design die Bachelor- und Masterurkunden verliehen und die Nominierten für den GiebichenStein Designpreis bekanntgegeben. Die Masterarbeiten des Fachbereichs Design werden auf dem Campus Design ausgestellt und sind auch in der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt zu sehen. Ab 20 Uhr bis spät in die Nacht bringen Bands und DJ-Sets beim Sommerfest der BURG den Campus Design zum Klingen.
Am Sonntag, 17. Juli lädt die Hochschule ab 11 Uhr zu Live-Musik auf den Campus Kunst in die Unterburg ein. Auf dem Campus Design können während der Jahresausstellung im Burgshop limitierte Designobjekte und Werke von Alumni und Studierenden der BURG erworben werden. Darüber hinaus präsentieren sich junge Startups im Designhaus Halle mit ihren Ideen.

 

Steadfastness. Diplome der Kunst

Während der Jahresausstellung – und an den beiden darauffolgenden Wochenenden – werden bei der Ausstellung Steadfastness. Diplome der Kunst 2022 die Arbeiten von rund 25 Absolvent*innen des Fachbereichs Kunst gezeigt. So sind die in den letzten zwei Semestern entstandenen Werke in der Burg Galerie und in weiteren Räumen des Volksparks Halle zu sehen. Dabei spiegelt die Ausstellung ein dichtes Bild von unterschiedlichen künstlerischen Praxen und ästhetischen Haltungen wider. Die feierliche Öffnung aller Ausstellungsorte erfolgt am Freitag, 15. Juli 2022 von 17 bis 20.30 Uhr parallel zur Vergabe des Kunstpreises der Stiftung der Saalesparkasse im Volkspark. Auch nach der Jahresausstellung ist die Ausstellung Steadfastness. Diplome der Kunst vom 22. bis 24. Juli sowie vom 29. bis 31. Juli 2022 jeweils zwischen 13 und 19 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

 

Visuelle Gestaltung

Die visuelle Gestaltung der Druck- und Onlinemedien zur Jahresausstellung 2022 wurde von den Kommunikationsdesign-Studierenden Alexandra Vögtle, Cedric Schuster und Moritz Neuland konzipiert und umgesetzt, betreut von Prof. Andrea Tinnes.
Die Jahresausstellung findet in diesem Jahr wieder vor Ort auf dem Campus Kunst und Design statt. Das Erscheinungsbild unter dem Motto Einblick und Ausblick greift die neuen Möglichkeiten auf. So zeigt sich die BURG wieder in der Öffentlichkeit, gibt einen Einblick in das vielfältige Schaffen, ihre Räumlichkeiten und Werkstätten. Für die Studierenden ist es nach zwei Jahren vieler Kompromisse ein Ausblick auf Neues, auf Begegnungen vor Ort, das Experimentieren und Lernen an der BURG mit all den physischen Vorteilen, die eine digitale Oberfläche nicht bieten kann. Alexandra Vögtle, Cedric Schuster und Moritz Neuland erläutern ihr grafisches Konzept: „Die positive Energie und die Freude am Zusammenkommen drücken wir in unserer Gestaltung durch die kraftvolle Schrift, die flimmernden, organischen und geometrischen Elemente sowie die kontrastierende Farbgebung in fünf Sonderfarben aus. Die Überlagerung der Schrift durch grafische Elemente, das Aufbrechen des Hintergrundes durch abstrakte Strukturen übersetzt das Motto in eine visuelle Sprache und lädt mit einem farbenfrohen Erscheinungsbild zur Jahresausstellung 2022 an der BURG ein.“

 

Jahresausstellung 2022
Ausstellungsdauer: 16. und 17. Juli 2022
Eröffnung: Freitag, 15. Juli, ab 18 Uhr

Orte: An allen Hochschulstandorten und weiteren Orten in Halle (Saale)
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag, 10 bis 18 Uhr
Eintritt: Der Eintritt ist kostenfrei.
Eintritt Werkschau der Mode: 20 Euro, ermäßigt 10 Euro (Schüler*innen, Auszubildende und Studierende). Restkarten an der Abendkasse im Volkspark Halle ab 17 Uhr. Der Vorverkauf wird gesondert angekündigt.
Förderer: Die Jahresausstellung wird gefördert durch die Saalesparkasse Halle. Der Kunstpreis wird durch die Stiftung der Saalesparkasse vergeben.
Weitere Informationen: www.burg-halle.de/jahresausstellung
Social Media: Die BURG kommuniziert die Jahresausstellung in den sozialen Medien mit den Hashtags #BurgHalle und #Jahresausstellung2022.

Steadfastness. Diplome der Kunst 2022
Ausstellungsdauer Steadfastness. Diplome der Kunst 2022: 16. bis 31. Juli
Eröffnung Steadfastness. Diplome der Kunst 2022: Freitag, 15. Juli, 17. bis 20.30 Uhr
Öffnungszeiten Steadfastness. Diplome der Kunst 202216. und 17. Juli: 10 bis 18 Uhr
22. bis 24. Juli sowie 29. bis 31. Juli: 13 bis 19 Uhr
Ausstellungsort Steadfastness. Diplome der Kunst 2022: Volkspark Halle, Schleifweg 8a, 06114 Halle (Saale)
Eintritt: Der Eintritt ist kostenfrei.

 

Weitere Informationen demnächst unter www.burg-halle.de/diplomausstellung

Datum

16 Jul 2022
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:00 - 18:00
Kategorie
QR Code

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.