Menu

Patenschaften – Einstiegsworkshop für neue Interessierte

Einstiegsworkshop am 18. Oktober, 16.30 Uhr in der Freiwilligen-Agentur Halle

Wer neben Studium, Beruf oder Rentendasein viel freie Zeit hat und diese sinnvoll einsetzen möchte, ist zum Einstiegsworkshop „Patenschaften – ein Engagement für alle Altersgruppen“ eingeladen.

 

Die Freiwilligen-Agentur stellt dieses besondere Engagement vor, bei dem andere Menschen ganz persönlich unterstützt werden. „Patenschaften sind eine gute Möglichkeit, sich für andere zu engagieren“, erläutert Marina Zubchenko-Fritzsche, Projektleiterin in der Freiwilligen-Agentur. „Wir möchten Interessierte gut auf ihre Aufgaben als Patinnen und Paten vorbereiten, denn dieses Ehrenamt ist immer mit Verantwortung verbunden“ ergänzt sie.

In der Veranstaltung geht es um die eigene Rolle als Patin oder Pate, um Chancen und Herausforderungen, aber auch Grenzen einer Patenschaft. So können die Teilnehmenden herauszufinden, ob eine Patenschaft das passende Ehrenamt für sich ist.

Der kostenlose Einstiegsworkshop findet am Dienstag, 18. Oktober von 16.30 bis 18.30 Uhr im Seminarraum der Freiwilligen-Agentur, Hansering 20, Eingang D, statt. Für Rückfragen steht Marina Zubchenko-Fritzsche unter marina.zubchenko@freiwilligen-agentur.de oder 0345 13 50 368 zur Verfügung.

Interessierte können sich über www.freiwilligen-agentur.de/veranstaltungen anmelden.

Schlagwörter:

Datum

18 Okt 2022
Abgelaufen!

Uhrzeit

16:30 - 18:00
QR Code

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.