Vollsperrung der A14 bei Halle durch Brückenneubau

Vollsperrung der A14 bei Halle durch Brückenneubau
von 9. September 2022 0 Kommentare

Von Mitte März bis Ende Dezember 2022 wird zwischen den Anschlussstellen Halle/Peißen und Halle-Tornau das Überführungsbauwerk Stangenweg erneuert. Nach den ersten Abbrucharbeiten im März 2022 folgt nun der Einhub des neuen Brückenüberbaus.

 

Für den Einhub des Bauwerkes ist die A14 in beiden Richtungen vom 16.09. um 20:00 Uhr bis 18.09.2022 um 22:00 Uhr zwischen der Anschlussstelle Halle/Peißen und der Anschlussstelle Halle-Tornau voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die U3 und die U26.

Der Verkehr in Richtung Magdeburg wird ab der Anschlussstelle Halle/Peißen zur Anschlussstelle Halle-Trotha umgeleitet. In Richtung Dresden erfolgt die Umleitung von der Anschlussstelle Halle-Trotha zur Anschlussstelle Halle/Peißen. In diesem Rahmen wird auf der Richtungsfahrbahn Dresden zusätzlich der Parkplatz mit WC (PWC) Petersberg gesperrt. Alternativ stehen der vorherige PWC Saaleaue sowie der nachfolgende PWC Kabelsketal zur Verfügung. Weiterhin ist während der Abbrucharbeiten in Richtung Dresden die Auffahrt der Anschlussstelle Halle-Tornau gesperrt, die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Halle/Peißen.

Die Gesamtkosten des Neubaus werden sich nach Abschluss der Bauarbeiten auf rund 3,5 Millionen Euro belaufen. Bis Ende Dezember sollen die Bauarbeiten planmäßig abgeschlossen werden. Nach dem Brückeneinhub erfolgen noch Arbeiten am Überbau, an den Kappen, am Geländer und den Nebenanlagen des Brückenbauwerkes.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und eine angepasste Fahrweise im Umleitungsbereich, um die Sicherheit der Kolleginnen und Kollegen vor Ort zu gewährleisten. Wir bitten außerdem darum, den Umleitungsbeschilderungen zu folgen und auf der ausgeschilderten Umleitungsstrecke zu bleiben, um das nachgeordnete Straßennetz nicht zusätzlich zu belasten.

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.