Zweites Forum für Seniorinnen und Senioren im Stadthaus

Zweites Forum für Seniorinnen und Senioren im Stadthaus
von 24. November 2022 0 Kommentare

Seniorenbesuchsdienst Klingelzeichen stellt Angebote vor

Am Montag, 28. November, lädt die Seniorenbeauftragte der Stadt Halle, Kerstin Riethmüller, zusammen mit weiteren Partnern wie der Freiwilligen-Agentur von 10-12 Uhr zum zweiten Mal zu einer Informationsveranstaltung für Seniorinnen und Senioren ein. Die Veranstaltung findet im Stadthaus Halle, Marktplatz 2 statt. Neben älteren Menschen, Angehörigen und Begleitern sind alle Interessierten herzlich willkommen.

In einer Präsentation stellt die Polizei das Thema „Sicherheit zuhause, unterwegs und im digitalen Raum“ vor und sensibilisiert für die aktuellen Betrugsmaschen, mit denen Kriminelle versuchen, Menschen um ihr Geld zu bringen.

Im Anschluss ist Zeit für persönliche Fragen an die Polizei und für Beratungsgespräche mit der Seniorenbeauftragten, dem Seniorenbesuchsdienst Klingelzeichen der Freiwilligen-Agentur, Vertreterinnen der Verbraucherzentrale und der Selbsthilfekontaktstelle Pflege. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Seniorenbesuchsdienst „Klingelzeichen“ ist ein Projekt der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. und wird gefördert von der Stadt Halle (Saale) und weiteren Partnern wie HWG mbH, GWG mbH, WG Halle-Süd; das Angebot wird vom Bauverein Halle & Leuna eG und vielen weiteren Partnern unterstützt.

 

Zweites Forum für Seniorinnen und Senioren am 28.11., 10 – 12 Uhr im Stadthaus

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.