Das Wasserstechen der Halloren und Blumenkorso zum Laternenfest

Das Wasserstechen der Halloren und Blumenkorso zum Laternenfest
von 27. August 2022 0 Kommentare

Zum Laternenfest präsentieren auf der Würfelwiese, das Berufliche Bildungswerk Halle-Saalekreis und das Salinemuseum Halle,  2 Ausstellungen zum Thema Laternenfest.  Steffen Kohlert eröffnete im Beisein der Halloren, Bürgermeister Egbert Geier, Jan Kaltofen vom Jobcenter und einigen Gästen, beiden von Tradition geprägten Präsentationen.

 

»Das Wasserstechen der Halloren«

Ausstellung auf der Würfelwiese

Die Ausstellung „Das Wasserstechen der Halloren“ ist als Freiluft-Ausstellung zum Laternenfest 2022 auf der Würfelwiese in Halle (Saale) konzipiert worden. Für all diejenigen, die die Ausstellung zum Laternenfest nicht sehen können, und diejenigen, die sich weitergehend informieren möchten, haben wir eine digitale Version der Ausstellung auf der Homepage des Hallesches Salinemuseum e.V. erstellt. Dies gibt uns zugleich die Möglichkeit, die digitale Ausstellung nicht zeitlich begrenzt mit einem erweiterten Umfang, mit mehr Informationen und Bildern zu zeigen und fortzuschreiben.

 

Mit dem zentralen Motiv der Ausstellung, dem „Hallorum auf dem Wasser stechend“ (von 1749) sind die wesentlichen Merkmale des „Wasserstechens der Halloren“, welches auch als „Bad der Halloren“ benannt wurde, dargestellt: Zum Wettkampf des Wasserstechens gehören auch das Brückenspringen und das Schwimmen der Halloren im Wasser.

 

Mehr unter: https://www.salinemuseum.de/ausstellungen/das-wasserstechen-der-halloren

 

 

 

»Blumenkorso zum Laternenfest im Wandel der Zeit«

Ausstellung auf der Würfelwiese

 

 

Präsentationen einer Arbeitsgelegenheit  des Beruflichen Bildungswerkes Halle-Saalekreis, gefördert vom Jobcenter Halle (Saale). Gezeigt wird ein mit Blumen geschmücktes Boot zu Zeiten der Königlich-Preußische Saline. Neben der Ausstelung gibt es auch ein Bastelzelt für Kinder, welche dort Boote und Lampignos selbst gestalten können.

 

 

 

 

 

 

 

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.