Mit Abellio sicher und entspannt zum Winzerfest in Freyburg

Mit Abellio sicher und entspannt zum Winzerfest in Freyburg
von 6. September 2022 0 Kommentare

Zusätzliche Fahrten in den Abendstunden von Freyburg nach Naumburg und Halle (Saale) – Verschiedene Fahrten werden zudem über Wangen bis Roßleben verlängert

                                                                                                          

Nach erzwungener Pause findet das Winzerfest in Freyburg in diesem Jahr vom 09. bis 11.09. wieder in gewohnter Form statt. Um die Freunde des Saale-Unstrut-Weins sicher und bequem zum Fest und wieder nach Hause zu bringen, setzt Abellio Rail Mitteldeutschland auch in diesem Jahr zusätzliche Züge auf der Unstrutbahn ein, die die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt (NASA) Im Auftrag des Landes bei dem Unternehmen bestellt hat.

Über die gesamten Tage verkehren zusätzliche Züge der Regionalbahnlinie RB 77 von und bis Freyburg. In den Nächten von Freitag zu Samstag und von Samstag zu Sonntag gibt es zusätzliche Fahrten zur Abreise von Freyburg um 21:39 Uhr, 23:43 Uhr und 0:42 Uhr nach Naumburg Hbf. In der Nacht von Samstag zu Sonntag wird die Fahrt 0:42 Uhr ab Freyburg über Naumburg Hbf hinaus bis Halle Hbf verlängert. In der Nacht von Samstag zu Sonntag fährt ein weiterer zusätzlicher Zug um 2:40 Uhr ab Freyburg bis Naumburg Hbf. In Naumburg können die Besucherinnen und Besucher in die Züge zur Heimfahrt in Richtung Leipzig, Halle, Erfurt und Jena umsteigen

Für die Anreise nach Freyburg werden ebenfalls zusätzliche Züge eingesetzt, sodass über den Tag zwei Verbindungen pro Stunde von Naumburg nach Freyburg verkehren.

Als besonderen Service verkauft Abellio auch in diesem Jahr wieder Fahrkarten und Eintrittsbändchen an einer zusätzlichen Verkaufsstelle auf dem Bahnhof Naumburg.

In Zusammenarbeit mit der IG Unstrutbahn gibt es zudem Fahrten, die über den sonstigen Streckenanfangs-/-endpunkt in Wangen hinaus bis Roßleben verlängert werden. Auf dem Abschnitt zwischen Wangen und Roßleben wird ein Sondertarif durch die IG Unstrutbahn erhoben. Die Fahrkarten erhalten die Fahrgäste in den Sonderzügen.

Informationen zu allen Fahrzeiten sowie zu den Möglichkeiten der An- und Abreise von und nach Naumburg finden Interessierte man auf www.abellio.de/winzerfest.

 

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.