Mit gestohlenem Krad unterwegs

Mit gestohlenem Krad unterwegs
von 19. Juni 2022 0 Kommentare

Da ein Krad-Fahrer über mehrere rote Ampeln fuhr, versuchten Polizisten das Fahrzeug am Sonntag, gegen 02.35 Uhr, anzuhalten. Der 35-jährige Biker hatte einen 31-jährigen Sozius an Bord. Der Fahrer entzog sich der Verkehrskontrolle und stürzte im Bereich des Böllberger Wegs. Das Krad stand zur Fahndung.

Der Fahrer stand unter Drogen und besitzt zudem keine erforderliche Fahrerlaubnis. Bei beiden Männern wurden Drogen bei einer Durchsuchung aufgefunden und beschlagnahmt. Bei dem Älteren ist die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und in einer Klinik durchgeführt worden. Gegen den Sozius bestand ein aktueller Haftbefehl. Der Mann wird heute einem Haftrichter vorgeführt. Durch den Unfall wurden die Männer leicht verletzt. Eine medizinische Versorgung war nicht vonnöten. Das Krad wurde sichergestellt und abgeschleppt.

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.