IHK und HWK beraten: Krise meistern und Zukunft sichern!

IHK und HWK beraten: Krise meistern und Zukunft sichern!
von 5. Dezember 2022 0 Kommentare

Engpässe bei Waren und Personal, Rekordpreise und flankierender Transformationsdruck: Die Stimmung bei den Unternehmen im südlichen Sachsen-Anhalt ist dramatisch schlecht. Wie sie in stürmischen Zeiten ruhiges Fahrwasser gewinnen und so wettbewerbsfähig bleiben können, ist Thema einer kostenfreien Onlineveranstaltung. Diese findet am Montag, den 12. Dezember 2022 von 10.00 bis 11.30 Uhr statt und wird gemeinsam von der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) sowie der Handwerkskammer Halle (Saale) angeboten.


Konjunktur- und Sanierungsexperten, Technologie- und Digitalisierungsberater sowie Vertreter von Kredit- und Förderinstituten beraten, wie sich die aktuelle Krise bewältigen und die unternehmerische Zukunft sichern lässt.

Die Veranstaltung richtet sich an Mitgliedsunternehmen der beiden Kammern. Interessierte können sich noch bis zum 9. Dezember 2022 online unter www.hwkhalle.de/krise anmelden.

IHK

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.