HAVAG hat Liniendienst nach Streik-Ende wiederaufgenommen

HAVAG hat Liniendienst nach Streik-Ende wiederaufgenommen
von 27. August 2022 0 Kommentare

Update 1 Uhr:

Gestern, am Freitag, 26. August 2022, bestreikte die Gewerkschaft ver.di die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG). Davon war das gesamte Linienangebot von Bussen und Bahnen betroffen. Die streikführende Gewerkschaft hat 1 Uhr nachts die Tore der Betriebshöfe wieder frei geräumt. Die HAVAG hat unmittelbar nach Streikende begonnen, den Nachtlinienverkehr wiederaufzunehmen. Alle Informationen für Kundinnen und Kunden sind im Internet unter www.havag.com veröffentlicht.

 

Hintergrund des Streiks

Hintergrund sind Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im ÖPNV. Im Rahmen der laufenden Verhandlungen über den Entgelttarifvertrag und den Ausbildungsentgelttarifvertrag rief die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) die Beschäftigten im kommunalen ÖPNV am 26. August 2022 zum Streik auf.

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.