Saale Bulls

post

Saale Bulls empfangen Crocodiles Hamburg

Mit einem 10:2-Kantersieg am Dienstag gegen Krefeld meldeten sich die Crocodiles im Spielbetrieb zurück. Es war eine torreiche Rückkehr aus einer coronabedingten Zwangspause, die die Hanseaten zu einer knapp dreiwöchigen Spielunterbrechung zwang.[nbsp]

Mehr lesen
21.01.2022
hallelife.de - Redaktion
post

Harter Kampf auf Augenhöhe

Mit nur zwei Ausfällen gingen die Saale Bulls gut aufgestellt in das letzte Spiel der Woche. Mehr als gut aufgestellt – so stand das erste Mal der neue „Sturm“ in der Verteidigung. Doch unterschätzen sollte man die aus Herne angereisten Gäste nicht, die durch ihren bisherigen Saisonverlauf mehr oder weniger unberechenbar geworden waren.

Mehr lesen
17.01.2022
hallelife.de - Redaktion
post

Saale Bulls empfangen Herner EV Miners

Die bisherige Spielzeit der Miners vom Herner EV, dem Gegner der Saale Bulls, gleicht einer aktuell etwas holprig daherkommenden Achterbahn. Mit sechs Siegen aus sieben Partien in die Saison nahezu perfekt gestartet, folgte im Anschluss eine sechs Spiele andauernde Pleitenserie, die Ende Oktober im halleschen Sparkassen-Eisdom ihren Anfang nahm und mit einer 0:7-Klatsche in Rostock ihren unrühmlichen Höhepunkt fand. Auffällig: Lediglich 13 Treffer bei diesen sechs Spielen steuerte die prominent besetzte Offensive der Rot-Grünen bei – nur, um in den acht Partien direkt nach der Niederlage bei den Piranhas stolze 48 Treffer und eine erneute Siegesserie, dieses Mal mit acht Erfolgen am Stück, folgen zu lassen.
Mehr lesen
16.01.2022
hallelife.de - Redaktion
post

Heimspiel gegen Herford erneut abgesagt

Das morgige Heimspiel der Saale Bulls im Sparkassen Eisdom, am 11.01.2022, wird nicht stattfinden. Aufgrund von nicht ausreichend spielfähigen Spielern hat der Herforder EV kurzfristig das Spiel abgesagt.[nbsp]

Mehr lesen
10.01.2022
hallelife.de - Redaktion
post

Auszeit legt den Schalter um – 5:3-Erfolg gegen den Krefelder EV

Nach dem 8:3 Heimsieg gegen die Rostocker Piranhas am vergangenen Freitagabend folgte das Auswärtsspiel der Bulls beim Krefelder EV.[nbsp]

Mehr lesen
10.01.2022
hallelife.de - Redaktion
post

Trotz anfänglichem Hangover – 8:3-Erfolg gegen Rostock

Die Erwartungen nach der Galavorstellung vom Dienstag, als man mit der bislang besten Saisonleistung einen auch in der Höhe völlig verdienten 5:1-Erfolg bei den Tilburg Trappers einfahren konnte, waren hoch am Freitagabend, als die Saale Bulls den Tabellenzehnten aus Rostock zu Gast hatten. Vielleicht sogar zu hoch? Zumindest in den ersten Minuten der Partie hatte es diesen Anschein, wie auch Ryan Foster nach Spielende kon[-]s[-]ter[-]nie[-]ren musste. “Das wirkte wie ein Hangover nach dem Top-Spiel gegen Tilburg”, so der hallesche Head Coach zu den Anfangsminuten gegen die Piranhas. “Es fehlte die Intensität und das Körperspiel.”

Mehr lesen
08.01.2022
hallelife.de - Redaktion
post

Von roten Trikots, einem Eigentor & Co. – Bulls gewinnen Spitzenspiel gegen die Tilburg Trappers

Wenn der Tabellenführer zu Gast beim ärgsten Verfolger ist, wenn man mit einem Sieg den Vorsprung auf sieben Zähler ausbauen kann, bei einer Niederlage jedoch nur noch einen Punkt Vorsprung hat, wenn es um die Ehre und das Prestige geht – dann spricht man von einem Spitzenspiel. So verhielt es sich auch am gestrigen Dienstagabend, als die Saale Bulls ihr zweites Auswärtsspiel binnen drei Tagen (bereits am Sonntag setzte man sich mit 8:1 gegen die Hammer Eisbären durch) zu absolvieren hatten und sich niemand Geringerem als den Tilburg Trappers gegenübersahen.

Mehr lesen
05.01.2022
hallelife.de - Redaktion
post

Bulls holen 3 Punkte bei den Hammer Eisbären

Das erste Spiel des neuen Jahres führt die Bulls nach Hamm – hier traf man zwar auf den Tabellenletzten, doch wollte man den Gegner dennoch nicht unterschätzen. Beim letzten Aufeinandertreffen wurde durch eine rasante Aufholjagd der Eisbären der bis dahin fast sicheren Sieg stark gefährdet. Das erste Drittel startete so schnell, dass man die Gastgeber überrumpelte – nach nur 18 Sekunden netzte Niemelä ein und erzielte damit in seinem 27. Spiel für Halle seinen 27. Saisontreffer. Doch jetzt waren die Hammer Eisbären wachgerüttelt und gaben trotz ihres krankheitsbedingten minimierten Kader alles, damit die Bulls nicht direkt nachlegen konnten.[nbsp]

Mehr lesen
03.01.2022
hallelife.de - Redaktion
post

Sauberes Ende – 3 Punkte zum Jahresende

Immer noch nicht vollständig, aber diesmal mit drei Reihen, empfingen die Saale Bulls in ihrem letzten Spiel des Jahres 2021 die Moskitos aus Essen. Der letzte Besuch der Essener endete mit einer Niederlage für die Hallenser und genau das wollte man nicht noch einmal wiederholen. Doch die Siegesserie der Bulls war gerissen und die Moskitos waren heiß auf drei Punkte.

Mehr lesen
01.01.2022
hallelife.de - Redaktion
post

HEUTE Heimspiel gegen EG Wohnbau Moskitos Essen

Es ist wieder Zeit für[nbsp]Eishockey mit Gänsehaut. Heute[nbsp]empfangen wir[nbsp]die Moskitos vom EG Wohnbau Essen[nbsp]als Gast im heimischen Sparkassen-Eisdom. Bully ist 19:00[nbsp]Uhr.

Mehr lesen
30.12.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Zurück im Spiel – weiter an der Spitze!

Wie einige Weihnachtswünsche, konnte gestern nach einem Aussetzer, auch wieder das Versprechen “Jede Woche ein Heimspiel“ erfüllt werden – die Rockets kamen zu Besuch.[nbsp]Und auch wenn es der zweite Feiertag war, verschenken wollte niemand etwas.[nbsp]Ruhe und Besinnlichkeit hatten scheinbar alle die letzte Zeit genug und zackig startete das Spiel.

Mehr lesen
27.12.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Saale Bulls sagen Spiele Freitag und Sonntag ab

Wir hatten gehofft, diese Grafik nie mehr präsentieren zu müssen. Doch leider bleibt uns dies auch diese Saison nicht erspart. Zwei unserer geimpften Spieler haben positiv auf den Corona-Schnelltest reagiert. Ein folgender PCR-Test bei einem der beiden Spieler zeigte ebenfalls ein positives Ergebnis, sodass die Umstände ausreichen, um das kommende Spielwochenende absagen zu müssen.

Mehr lesen
17.12.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Entspannter Anfang und spannendes Ende

Am 12.12. trennten die Saale Bulls und den Krefelder EV zwölf Plätze und zwölf sollten es auch bleiben. Der Tabellenvorletzte trat mit dezimiertem Kader an, aber auch die Gastgeber mussten, wie schon am Freitag auf vier Spieler verzichten. Doch auch wenn keiner der beiden Kontrahenten die Punkte hergeben wollten, startete das Spiel etwas entschleunigt.[nbsp]

Mehr lesen
13.12.2021
hallelife.de - Redaktion
post

2G+ zu den Heimspielen der Saale Bulls

Durch die aktuelle Landesverordnung zur[nbsp] [nbsp]Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen[nbsp] [nbsp]Coronavirus SARS-CoV-2 sind wir seit dieser Woche[nbsp] [nbsp]dazu verpflichtet, die 2G+ Regelung bei unseren[nbsp] [nbsp]Heimspielen umzusetzen. Somit müssen auch geimpfte und genesene Personen[nbsp] [nbsp]einen negativen, tagesaktuellen Test, der nicht älter[nbsp] [nbsp]als 24 Stunden ist, zum Einlass in den Sparkassen-Eisdom vorweisen können. Personen unter 18 Jahren[nbsp] [nbsp]sind von dieser Regelung bis zum Beginn der[nbsp] [nbsp]Weihnachtsferien am 18.12.2021 ausgenommen.

Mehr lesen
09.12.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Saale Bulls verteidigen Tabellenspitze: Sieg gegen die Hannover Scorpions

In der Hoffnung die 5 Punkte Abstand auf 2 zu verkürzen, reisten die Scorpions an die Saale. Und als Drittplatzierter rechneten Sie sich hohe Chancen aus – Und selbst wenn nicht, ein spannendes Spiel zwischen dem Ersten und dem Dritten der Liga war garantiert. Doch schon von dem Bully kam der erste Rückschlag – beim Aufwärmen verletzte sich die Nummer 11 (Kabitzky) der Gäste und fiel aus.

Mehr lesen
06.12.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Keine Angst, aber definitiv Respekt!

Rache, Revanche, offene Rechnung. Begrifflichkeiten gäbe es viele, die man als Schlagworte für das anstehende Heimspiel gegen die Hannover Scorpions verwenden könnte. Doch die Saale Bulls täten gut daran, sich gar nicht erst mit solchen Gedanken zu befassen, sondern die Partie gegen die Niedersachsen als das zu sehen, was sie ist – ein normales Ligaspiel um drei weitere wichtige Punkte.[nbsp]

Mehr lesen
05.12.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Fliegende Fäuste und Teddys in Erfurt, aber Punkte gehen nach Halle

Dass die Saale Bulls auch nach dem “kleinen Derby” die Tabellenführung behalten würden stand aufgrund der Tilburger Spielverlegung gegen Diez-Limburg schon vor dem ersten Bully fest – und dank des 5:3-Erfolges bei den TecArt Black Dragons baute die Mannschaft von Ryan Foster ihren Vorsprung (bei einem Spiel Rückstand) auf nunmehr vier Zähler aus.[nbsp]

Mehr lesen
04.12.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Saale Bulls bezwingen Tilburg Trappers im Penaltyschießen – Bulls wieder auf Platz 1

Ein Spiel zwischen dem Tabellenersten und dem Nachfolger kann nur spannend werden. Gestern wollte die Spannung aber kein Ende nehmen und die vom Gastcoach versprochenen „60 Minuten Eishockey“ reichten nicht aus, um einen Sieger zu ermitteln.

Mehr lesen
29.11.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Wochenende der Gegensätze Teil 2 – Bulls empfangen Tilburg

Man kennt das aus der Werbung, wenn Wäsche „weißer als weiߓ wird, das neue Haushaltsgerät eine Energieeffizienz von A+++ aufweist oder der neue Tonträger des Lieblingskünstlers unter dem Namen „Platin XXL Edition – the absolut and ultimative very best of“ auf den Markt kommt – mehr geht eigentlich nicht.

Mehr lesen
28.11.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Saale Bulls sammelten Geld im Rahmen des Pinktober

Was aus einer Idee entstand und sich über 10 Stunden Handarbeit manifestierte, wurde schlussendlich zu einer Spendenaktion die Initiator und leidenschaftlicher Saale Bulls-Fan Tony Scholz so sicher nicht erwartet hätte.[nbsp]In Absprache mit dem Fangbeauftragten Stephan Reimann wurde so, ein Beitrag zum „Pinktober“ gemeistert. Aber Pinktober… was ist as eigentlich?[nbsp]

Mehr lesen
28.11.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Dunkelblaues Auge für die Saale Bulls – Knapper 7:5-Heimerfolg gegen Hamm

Die Vorzeichen waren klar: Auf der einen Seite der haushohe Favorit und (Mit-)Tabellenführer, auf der anderen Seite das abgeschlagene Schlusslicht der Liga – auf dem Papier eine klare Angelegenheit, auch wenn Ryan Foster schon vor dem ersten Bully mahnend die Finger hob. “Wir dürfen keinen Gegner leichtnehmen.[nbsp]Die Erfahrungen der letzten Spiele haben gezeigt, dass unsere Gegner gegen uns immer ihre Topleistung bringen”, so der Austro-Kanadier. “Es ist zwar heute Erster gegen Letzter, aber Hamm hat gegen uns nichts zu verlieren.”

Mehr lesen
27.11.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Wochenende der Gegensätze – Bulls empfangen Hamm und Tilburg

Gegensätzlicher könnte das anstehende Wochenende für die Saale Bulls nicht sein: Empfängt man am Freitag im heimischen Sparkassen-Eisdom mit den Hammer Eisbären zuerst das Tabellenschlusslicht der Liga, so reisen nur zwei Tage später die, dank des besseren Torverhältnisses gegenüber den Bulls, auf Tabellenplatz eins stehenden Tilburg Trappers an die Saale.[nbsp]

Mehr lesen
26.11.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Bulls sind zurück in Form – Auswärtssieg bei den Moskitos aus Essen

Die Moskitos konnten die letzten Spiele nicht immer für sich behaupten, doch waren sie eine von drei Mannschaften, denen es diese Saison gelang den Saale Bulls eine von drei Niederlagen zu bescheren. Und so war die Hoffnung groß, den Erfolg zu wiederholen und sich die Gunst der Fans zurückzuerobern. Sowohl das Eröffnungsspiel der Saison als auch den weiteren Verlauf im Kopf, begannen beide Teams damit sich abzutasten.[nbsp]

Mehr lesen
22.11.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Max Pietschmann verlässt die Bulls

Die Reise zum Auswärtsspiel gegen Essen tritt er heute schon nicht mehr an: Max Pietschmann und die Saale Bulls haben sich auf eine vorzeitige Beendigung der Zusammenarbeit geeinigt. Der junge Stürmer trat mit der Bitte um Vertragsauflösung an die Verantwortlichen heran, um sich einem anderen Oberligisten anschließen zu können.

Mehr lesen
21.11.2021
hallelife.de - Redaktion
post

Bulls gewinnen Derby gegen die IceFighters Leipzig mit 3:1

Am Freitagabend war alles angerichtet für das 52. Aufeinandertreffen der Saale Bulls gegen die EXA IceFighters Leipzig: Tolle Kulisse, hervorragende Stimmung, allerorten Vorfreude auf ein packendes Spiel. “Wir wissen, was uns erwartet. Beide Mannschaften kennen sich, durch die ganzen Videoaufnahmen gibt es keine Geheimnisse”, so IceFighters-Trainer Sven Gerike im Vorfeld des Mitteldeutschen Derby. “

Mehr lesen
20.11.2021
hallelife.de - Redaktion