Klimakleber-Aktion in Halle (Saale)

Klimakleber-Aktion in Halle (Saale)
von 20. Februar 2023 0 Kommentare

Am heutigen Tag gegen 07.45 Uhr kam es in Halle (Saale), Prof.-Friedrich-Hoffmann-Straße an der Einmündung zur Franckestraße zu einer versammlungsrechtlichen Aktion.

 

Zehn Personen nahmen friedlich daran teil. Sie hatten sich zum Teil auf der Fahrbahn, als auch auf dem Fußweg festgeklebt. Die zuständige Versammlungsbehörde verfügte kurze Zeit danach die Auflösung der Versammlung, welcher die Teilnehmer nach mehrfacher Aufforderung nicht nachkamen.

Durch speziell ausgebildete Kräfte wurden die Personen von der Straße bzw. dem Fußweg abgelöst. Es kam hierbei zu keinen Störungen. Medizinisches Personal befand sich vorsorglich vor Ort, eine medizinische Behandlung war jedoch nicht notwendig.

Gegen 10.20 Uhr war die Straße wieder frei und befahrbar.

Zu Beginn der Aktion wurde ein Medienvertreter durch das Fahrmanöver eines PKW-Fahrers zur Umgehung der Blockade bei der Ausübung seiner Tätigkeit behindert. Ermittlungen wurden aufgenommen.

 

         

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.