Einbruch in Firmenräume

von 13. Januar 2016

Nachdem man mit einem Stein eine Scheibe eingeworfen hatte, gelangte man in das Innere des Gebäudes. Hier wurde zunächst die Registrierkasse geöffnet und ein dreistelliger Geldbetrag entwendet. Im Weiteren wurden mehrere Werkzeuge entwendet. Eine konkrete Schadenssumme steht z.Zt. noch nicht fest.