Meldungen des Polizeirevier MSH

Meldungen des Polizeirevier MSH
von 12. Januar 2023 0 Kommentare

Verkehrsunfälle  – Fahrzeug aufgebrochen – Verkehrszeichen entwendet – Rechtschreibfehler auf Plakette

 

 

Hettstedt / Rechtschreibfehler auf Plakette

Im Bereich der Elisenhöhe kontrollierten Polizeibeamte ein geparkten PKW. Die am Fahrzeug angebrachten amtlichen Kennzeichen aus dem Zulassungsbereich Halle waren aktuell nicht für den PKW ausgegeben und mit Zulassungsplaketten aus dem Salzlandkreis versehen. Augenscheinlich wurden diese selbst hergestellt. Hier hatte sich bei der Schreibweise des Bundeslandes auch noch ein Fehler eingeschlichen. Es wurden Ermittlungen wegen Urkundenfälschung eingeleitet. Der Rechtschreibverstoß bleibt straffrei!

 

Hergisdorf / Verkehrszeichen entwendet

Im Bereich der Thomas-Müntzer-Straße wurden zwei Verkehrszeichen, die auf ein temporäres Parkverbot hinwiesen, entwendet.

 

Allstedt / Fahrzeug aufgebrochen

In der Nacht sind Unbekannte auf dem Gelände eines Autohauses in ein Fahrzeug eingebrochen. Die Täter versuchten hier vermutlich die Multifunktionseinrichtung zu entwenden und bauten zunächst die Tachoverkleidung aus, verschwanden dann augenscheinlich ohne Beute. Ob die Diebe bei der Tat gestört wurden, ist ungewiss.

 

Verkehr

Hettstedt / Randsiedlung / 11.01.2023    15:25 Uhr

Beim Versuch mit seinem Fahrrad von der Fahrbahn auf den Radweg zu wechseln, scheiterte ein 38-Jähriger am abgesenkten Bordstein und verletzte sich am Kopf. Der Mann kam zur medizinischen Versorgung in eine Klinik. Er trug während der Fahrt keinen Fahrradhelm.

Rottleberode / Landstraße 236 / 12.01.2023   08:20 Uhr

Aus Richtung Schwenda kommend kollidierte ein PKW mit einem Wildschwein, welches die Fahrbahn querte. Das Tier entfernte sich von der Unfallstelle. Am Fahrzeug entstand über 2.000 Euro Sachschaden.

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.