Innenministerium ordnet aus Anlass des Todes von Papst Benedikt XVI. Trauerbeflaggung an

Innenministerium ordnet aus Anlass des Todes von Papst Benedikt XVI. Trauerbeflaggung an
von 3. Januar 2023 0 Kommentare

Zu Ehren des emeritierten Papstes Benedikt XVI. wurde für den Tag der Beisetzung am Donnerstag, den 5. Januar 2023, die Trauerbeflaggung an den Dienstgebäuden des Landes Sachsen‑Anhalt angeordnet.

Joseph Ratzinger wurde 1927 in Marktl am Inn (Bayern) geboren. Er war ab 1977 Erzbischof in München und Freising und wurde im Jahr 2005 zum Papst gewählt. Das ehemalige Staatsoberhaupt des Staates Vatikanstadt verstarb am 31. Dezember 2022.

 

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.