Fünf gute Gründe an Silvester zuhause zu bleiben

Fünf gute Gründe an Silvester zuhause zu bleiben
von 21. Dezember 2022 0 Kommentare

Nach dem Chaos der vergangenen beiden Jahre möchten die meisten nur eines: So viel wie möglich ausgehen und die verlorene Zeit nachholen. Clubs und Bars waren dieses Jahr proppenvoll, die Stimmung überall ausgelassen.

Aber ausgerechnet an Silvester, der größten Party des Jahres, spricht in Halle vieles dafür, zuhause zu bleiben, anstatt sich den Feierlichkeiten in Leipzig anzuschließen. Denn wenn alle auf einmal feiern wollen, kommt zwar grandiose Stimmung auf.

Es gibt aber auch viele Nachteile, von denen nicht nur die Mitarbeiter der HWS ein Lied singen können. Die Silvesterfeier in den eigenen vier Wänden hat hingegen zahlreiche Vorzüge. Diese fünf Gründe sprechen dafür, Silvester in Halle dieses Jahr zuhause zu verbringen.

 

Teure Tickets

In Zeiten explodierender Preise sind viele knapp bei Kasse. Gleichzeitig müssen auch Eventveranstalter die gestiegenen Kosten ausgleichen, sodass die Tickets für Konzerte und Partys an Silvester teurer sind denn je. Wer am 31. Dezember in Leipzig feiern gehen will, braucht einen gut gefüllten Geldbeutel. Allein der Eintritt in Clubs wie den Felsenkeller, den Kätz Club oder die Kleine Träumerei kostet ab 20 Euro aufwärts, wer einen Tisch reservieren möchte, muss draufzahlen. Dazu kommen zweistellige Preise für Billigsekt und Longdrinks. Das verdirbt sicher so manchem die Feierlaune.

 

Überfüllter Nahverkehr

Auch die Anfahrt zur Silvester-Party ist in diesem Jahr keine Freude. Es macht nie besonders viel Spaß, nachts bei Minusgraden an der Haltestelle zu frieren, um anschließend in einem völlig überfüllten Bus um jeden Millimeter Platz zu kämpfen und stickige Luft zu atmen. Erschwerend kommt aktuell hinzu, dass es gerade bei der Bahn und im ÖPNV zu erheblichen Personalengpässen kommt. Das führt zu Ausfällen und besonders langen Wartezeiten. Abhängig von der Witterung droht an Silvester sogar ein Chaos im öffentlichen Nahverkehr: Wenn Glätte oder Schnee zum Personalmangel hinzukommen, wird die Anfahrt zum Feiern endgültig zur Tortur.

 

Dinner for One

Böllern und ausgelassene Partys sind an Silvester Tradition. Dasselbe lässt sich aber auch vom Fernsehklassiker Dinner for One sagen. Seit mehr als einem halben Jahrhundert läuft dieser Sketch pünktlich zum Jahreswechsel im Fernsehen. Der betrunkene Butler James und die kauzige Miss Sophie  sind jedem Kind ein Begriff. Für alle, die sich nicht gerne die Ohren ruinieren und Unmengen an Böller-Feinstaub einatmen, ist dieser Kultfilm die perfekte Alternative, um den Jahreswechsel gebührend zu zelebrieren. Partys gibt es an jedem Wochenende, aber Dinner for One läuft nur einmal im Jahr.

 

Online-Spiele

Zuhause bleiben muss aber nicht unbedingt bedeuten, dass man nur den TV anstarrt. Es gibt eine Vielzahl an Online-Spielen, die für Unterhaltung sorgen. Sie lassen sich sowohl allein als auch mit Familie und Freunden spielen. Wer gerne einen Abend im Casino verbringt, kann mit einer Online-Plattform einfach die eigene Wohnung in ein Casino verwandeln. Manche Plattformen bieten einen 200 % Casino Bonus, was deutlich mehr ist als Gäste in der Spielbank Leipzig bekommen. Glücksbringer wie Schornsteinfeger und Hufeisen aus Marzipan sind ein Grund mehr, an Silvester sein Glück bei Spielen wie Roulette oder Blackjack zu versuchen.

 

Der Kater danach

Wer an Silvester ausgeht, kommt schwer darum herum, mit seinen Freunden anzustoßen. Spätestens wenn die Glocke Mitternacht läutet, wird erwartet, dass jeder am Umtrunk mit Sekt teilnimmt. Die meisten vergessen ihre guten Vorsätze aber schon früher, wenn sie denn je welche hatten – und trinken zum Schluss ein paar Gläschen zu viel. Das neue Jahr beginnt dann denkbar schlecht. Kopfweh, Übelkeit und schlechte Laune sind wahrlich nicht der beste Weg, 2023 zu begrüßen. Wer zuhause bleibt, gerät gar nicht erst in Versuchung. Und kann am nächsten Morgen frisch und unbeschwert ins neue Jahr starten.

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.