Sachsen-Anhalt begleitet bundesweit einheitliche Tafelwerk-Neufassung

Sachsen-Anhalt begleitet bundesweit einheitliche Tafelwerk-Neufassung
von 30. September 2022 0 Kommentare

Das Wichtigste zuerst: Das Tafelwerk wird nicht abgeschafft. Das Tafelwerk wird lediglich als Hilfsmittel in der Abiturprüfung ab 2025 durch eine bundesweit vereinheitlichte Fassung unter der Bezeichnung „Formeldokument“ ersetzt.

 

Ausgangspunkt sind die bundesweiten Abstimmungen der Kultusministerkonferenz (KMK) in Zusammenarbeit mit dem Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) zur Erhöhung der allseits gewünschten bundesweiten Vergleichbarkeit der Anforderungen zum Abiturerwerb. Diese Abstimmungen umfassen neben den Abituraufgaben im IQB-Pool unter anderem auch die Abstimmungen zu Bearbeitungszeiten und zugelassenen Hilfsmitteln. Hier soll künftig ein bundesweit einheitliches Formeldokument verwendet werden.

Das bisherige Tafelwerk kann weiter für den Unterricht genutzt werden, für Prüfungen sind dann allerdings ab 2025 die neuen Formeldokumente bindend. Mit dem Schulleiterbrief vom 8. August 2022 wurden die Gymnasien darüber informiert. Um die Schülerinnen und Schüler, die 2025 das Abitur ablegen, langfristig auf die Arbeit mit der bundesweiten Fassung vorzubereiten, werden bereits jetzt an den entsprechenden Jahrgang Formeldokumente für die Fächer Chemie und Mathematik ausgereicht und zur Nutzung empfohlen.

Für das Fach Physik sind die bundesweiten Abstimmungen noch nicht abgeschlossen, das Formeldokument wird nachgereicht. Das Fach Biologie wird von den anderen Formeldokumenten abgedeckt.

Sobald alle Formeldokumente vorliegen, ist davon auszugehen, dass diese dann wieder in einer gebundenen Gesamtausgabe – entsprechen dem „alten“ Tafelwerk – auf dem Markt verfügbar sind.

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.