Meldungen des Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Meldungen des Polizeirevier Mansfeld-Südharz
von 30. Dezember 2022 0 Kommentare

Verkehrsunfälle – Handtasche entwendet – Betrug – Fahrzeuge entwendet – Geldbörse verschwunden

 

Sandersleben / Handtasche entwendet

Eine sichtbar im verschlossenen PKW zurückgelassene Handtasche haben Unbekannte am gestrigen Tage entwendet. Die Täter schlugen dazu die Seitenscheibe des PKW ein. Mit der Tasche verschwand die Geldbörse mit persönlichen Dokumenten der Fahrzeugnutzerin.

 

Mansfeld-Südharz / Betrug

Nachdem ein 50-jähriger Mann per Messenger-Dienst Kontakt zu einer ihm unbekannten Frau aufgenommen hatte, stellte diese ein gemeinsames Treffen in Aussicht. Zuvor sollte er jedoch Google-Play-Karten im Wert von 100 Euro erwerben und den freigerubbelten Code per Foto übersenden. Gesagt, getan. Die nächste Aufforderung zum Kartenkauf folgte. Hier wurde der Betrogene misstrauisch und erstatte Anzeige.

 

Sangerhausen / Fahrzeuge entwendet

Unbekannte drangen mit Gewalt in eine Garage im Gerichtsweg ein und entwendeten ein Elektroroller, eine Motorrad MZ ES 250, ein Moped SR1 und zwei Luftdruckgewehre. Der Diebstahlsschaden wird mit über 7.000 Euro angegeben.

 

Eisleben / Geldbörse verschwunden

Während ihres Einkaufs in einem Markt in der Halleschen Straße wurde einer 58-jährigen Frau am gestrigen Nachmittag die Geldbörse aus der geöffneten Einkaufstasche entwendet. Mit dieser verschwanden Bargeld und persönliche Dokumente.

 

Verkehrslage

Wallhausen / Hohlstedter Straße / 29.12.2022    16:15 Uhr

Beim Versuch im Bereich der Drebsdorfer Straße zu wenden, stieß ein nachfolgender PKW mit dem im Wendevorgang befindlichen PKW zusammen. Zuvor soll es zwischen beiden Unfallbeteiligten bereits zu verkehrsgefährdenden Ereignissen gekommen sein. Der Fahrer des auffahrenden PKW war zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von 1,93 Promille. Am Unfallort selbst kam es zu ungewöhnlichen Reaktionen. Der Unfallverursacher soll in das Fahrzeug seines Gegners uriniert haben. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet.

 

Sandersleben / Landstraße 72 / 29.12.2022   19:45 Uhr

Zwischen Welfesholz und Sandersleben kollidierte ein PKW mit einem Wildschwein, das mit einer ganzen Rotte die Fahrbahn querte. Das Tier entfernte sich von der Unfallstelle. Ein Jagdpächter wurde mit der Nachsuche beauftragt. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

 

Rottleberode / Landstraße 236 / 30.12.2022   06:58 Uhr

Ein PKW VW erfasste eines von mehreren Rehen, welche gemeinsam die Fahrbahn querten. Das Tier entfernte sich von der Unfallstelle. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 4.000 Euro.

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.