Meldungen des Polizeirevier Halle

Meldungen des Polizeirevier Halle
von 21. September 2022 0 Kommentare

Autoreifen in Radewell beschädigt – Fahrer eines E-Scooter‘s alkoholisiert – Wohnungseinbruch in Heide-Nord

 

Autoreifen beschädigt

In der Nacht vom 20.09.2022 zum 21.09.2022 wurden durch unbekannte Täter an einem Kraftfahrzeug im Bereich Radewell zwei Reifen beschädigt. An den Reifen konnten Einstiche festgestellt werden, welche durch den Täter mit einem unbekannten Gegenstand verursacht worden sind. Durch das Polizeirevier Halle (Saale) wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

 

Fahrer eines E-Scooter‘s alkoholisiert

Am 20.09.2022 wurde durch Polizeibeamte in den Nachtstunden ein E-Scooter-Fahrer dabei beobachtet, wie er eine rot zeigende Lichtzeichenanlage missachtete. In der folgenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer alkoholisiert war. Es wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

 

Wohnungseinbruch

In den Morgenstunden des 21.09.2022 stellte ein Wohnungsinhaber in Heide-Nord gegen 02:00 Uhr fest, dass sich unbekannte Täter Zutritt zu seiner Wohnung verschafft hatten. Nach erstem Anschein wurden persönliche Gegenstände mit geringem Wert entwendet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.